ERFAHRUNG FISCHEN

Il Termine ist die erste "Seefischerei-Unterkunft" in Italien und in Europa, eine echte Philosophie der Konzeption der freien Angelzeit ...
 
In Küstennähe gibt es sehr interessante "Flecken" mit vielen Fischen, aber auch Korsika, Capraia, Pianosa oder die Untiefen von Montecristo sind leicht zugänglich;
Die Insel bietet aufgrund ihrer geografischen Lage immer eine geschützte Ecke, sodass Sie auch bei schlechtem Wetter angeln können. Es gibt zahlreiche und je nach Jahreszeit unterschiedliche Fischgewürze.
Das breite Aktionsspektrum der schnellen und sicheren Fischer ermöglicht es Ihnen auch, weit entfernt an wenig bekannten Stellen oder an legendären Ufern zu fischen.
Die Angelausrüstung ist von höchster Qualität. Die Elba-Insel befindet sich in strategischer Lage im Zentrum des toskanischen Archipels zwischen Sardinien und Korsika , einem geografischen Standort, der sie zu einem Bezugspunkt für die Migrationsrouten großer Pelagiker und Wale macht. In diesen Gewässern sind dank der Morphologie des Meeresbodens und eines bestimmten Strömungsspiels ständig Plankton und andere marine Mikroorganismen vorhanden, die das ganze Jahr über eine große Menge Futterfische und folglich Raubtiere anziehen.
DIE LEITFADEN
Die Guides, großartige Angelexperten und Meister dieses Sports , die sich mit Techniken und Angelstellen auskennen, werden Ihnen ihre großartigen Fähigkeiten und Kenntnisse zur Verfügung stellen , damit Sie einzigartige Abenteuer erleben und einen Teil des kulturellen Gepäcks, aus dem Sie auch bestehen, übertragen können Tricks und Bosheit, die nur durch jahrelange Erfahrung erworben wurden ; In diesem Zusammenhang werden beim Erlernen der Techniken auch Sitzungen auf "festem Boden" abgehalten, in denen Sie zusätzlich zu den Fischereisystemen die Ausrüstung, das Meer, die elektronischen Instrumente und die Navigationstechniken kennenlernen.

Matteo

Rigali

Matteo Rigali Geboren 1963, Inhaber von Il Termine.
Zeugnis der Firma Tubertini, erfahrener Fischer, Taucher und großer Kenner der Insel und ihrer tiefsten Geheimnisse, Spezialist für alle Techniken des Fischens und leichten Hebens, langjähriger Fischer in diesen Gewässern und Schatzmeister zahlreicher Orte, von denen viele unbekannt und unbekannt sind Sehr fischreich, lebt auf der Insel Elba in ständigem Kontakt mit dem Meer und seinem Lebensraum.

RICCARDO

SPOTI

Riccardo Spoti, geboren 1962, Angellehrer, Testimonial und Mitarbeiter der Firma Colmic in Forschung und Entwicklung, Skipper Drifting Italian Champion für Thunfisch 2007, Autor technischer Artikel in der Zeitschrift Pianeta Pesca Mare, ist Spezialist für Trolling-Techniken mit lebenden Ködern Schnapper und Amberjack und Hebetechnik für Roten Thun.
.

FRANCESCO GIANNONI

Francesco Giannoni, geboren 1973, Pater Elbano lebte immer in Elba, Rio Marina. Leidenschaft für Ichthyologie mit einem Abschluss in Agrarwissenschaften und einer Adresse in Aquakultur. Mitarbeiter und Tester für die Spinntechnik im Meer bekannter Unternehmen der Branche. Kenner der Gewässer um Elba und der toskanischen Küste drehen sich vom Ufer oder von einem Boot aus und wurden in den "heimischen Gewässern" praktisch aller Insidiabili-Arten mit Ködern gefangen.

BOOTE

  Der Begriff   hat n.4 Fischer extrem schnell, bequem
und unsinkbar, mit denen es möglich ist, Angelplätze in zu erreichen
die kürzestmögliche Zeit und mit maximaler Sicuruty.
Ab 2018 haben Angelfreunde ein neues Boot, einen Kajütkreuzer Rampage 34, der sich perfekt für lange Angelsafaris von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang oder für Angelkreuzfahrten von mehr als einem Tag eignet, aber auch für traditionelle Angelerlebnisse des Tintenfischs bei Sonnenuntergang mit Aperitif . In diesem Jahr können wir diejenigen zufriedenstellen, die ein Abenteuer so komfortabel und mit mehr Service wünschen!  
# 1: Amerikaner. (OFF-SHORE)
EDGE WATER 265 CC 2 x 225 PS und 9,9 PS Trolling-Motor
n.2: Ballsauger
(OFF-SHORE)
EDGE WATER 268 CC 2 X 250 PS und Trolling-Motor 9,9 PS
# 3: Ghibly.
(OFF-SHORE)
EDGE WATER 268 CC 2 X 250 PS und Trolling-Motor 9,9 PS
# 4: Boston Whaler
(IN SHORE)
BOSTON WHALER
Spinning Fishing 17, Dawntless

FISCHE

TECNIQUES

JAHRESZEITEN

TUNA von Juli bis Dezember treiben und trollen

TUNA Thunfisch das ganze Jahr über Trolling Spinning Vertical Jigging

SCHWERTFISCH Mai-Juni Trolling in der Nacht

RICCIOLA trollt das ganze Jahr über mit lebenden Ködern und Jigging

Zahnarzt das ganze Jahr über Trolling mit lebenden Ködern, Bolentino Oktober November Dezember

PALAMITA das ganze Jahr über leicht treibend, Tanuta von November bis Mai Bolentino drehend

PRAIO November bis Juni Grundfischen, leichtes Jiggen

AUGE das ganze Jahr über Tiefbodenangeln

CERNIA das ganze Jahr über Tiefbodenangeln

SEABASS dreht sich von November bis Mai

BARRACUDA dreht sich das ganze Jahr über

SERRA dreht sich von Juli bis Dezember

LECCIA trollt das ganze Jahr über und dreht sich

LAMPUGAmaggio-November-Spinnen, Trolling, leichtes Driften

SQUID AND CUTTLEFISH September Februar mit dem Boot und vom Ufer aus drehend